ErzieherIn.de
mehrere Kinder

Aktuelles

Neuigkeiten aus Politik und Forschung

25.03.20 Sofortige Kompensation von finanziellen Ausfällen durch Corona für Kita-Träger und Tageseltern

Impuls Soziales Management, Träger von bundesweit knapp 40 Kindertagesstätten, fordert in einer Online-Petition eine sofortige Unterstützung von Kita-Trägern durch die Politik. Aufgrund der Ausbreitung von Covid-19 (Corona) ist das Unternehmen behördlich dazu angewiesen, alle Standorte deutschlandweit bis auf weiteres zu schließen. „Da wir unserer Dienstleistung zurzeit aufgrund der behördlichen Vorgaben…weiter Kommentare (0)

24.03.20 Hilfe für Eltern in der Corona-Zeit: Ministerin Giffey startet NOTFALL-KIZ

Eltern mit Verdienstausfällen können Anspruch auf Zusatzleistung prüfenDie Ausbreitung des Corona-Virus‘ stellt viele Familien vor große organisatorische und finanzielle Probleme: Eltern müssen wegen Kita- und Schulschließungen die Betreuung ihrer Kinder selbst organisieren, können ihrer Arbeit nicht in vollem Umfang nachgehen, sind in Kurzarbeit oder haben wegen ausbleibender Aufträge gravierende…weiter Kommentare (0)

24.03.20 Deutscher Kitaverband fordert die Gleichbehandlung aller Eltern und Träger bei der Erstattung von Elternbeiträgen

Die Bundesvorsitzende des Deutschen Kitaverbands, Waltraud Weegmann, warnt vor Insolvenzen bei freien Trägern: „Aktuell blicken die freien Kita-Träger wegen der Corona-Pandemie einer unsicheren Zukunft entgegen. Aufgrund der behördlich angeordneten Einrichtungsschließungen fordern die ersten Eltern ihre Elternbeiträge zurück oder kündigen ihre Einzugsermächtigungen – befeuert durch die mit den freien…weiter Kommentare (0)

19.03.20 Netzwerk Frühkindliche Kulturelle Bildung

Gemeinsam für kulturelle Bildung im frühen Kindesalter: Am 6. Februar 2020 gründete sich in Berlin das bundesweite Netzwerk Frühkindliche Kulturelle Bildung. Rund 100 Akteure und Akteurinnen aus Politik, Wissenschaft, Bildung, Kunst und Kultur waren dazu in der Robert Bosch Stiftung zusammengekommen. „Wir wollen als Trägerin des Netzwerkes einen Resonanzboden schaffen, ohne zu sagen, wo es lang geht“,…weiter Kommentare (0)

19.03.20 Corona-Pandemie: Ältere Menschen und gefährdete Gruppen schützen

Ministerin Giffey und der BAGSO-Vorsitzende Müntefering appellieren an alle GenerationenDie Bundesseniorenministerin Dr. Franziska Giffey und der Vorsitzende der Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen (BAGSO), Franz Müntefering, appellieren gemeinsam an alle Bürgerinnen und Bürger, gefährdete Gruppen vor Corona-Infektionen zu schützen.Das Coronavirus mit dem Namen COVID-19 ist für ältere…weiter Kommentare (0)

19.03.20 Coronavirus in Deutschland – Übersicht mit Anlaufstellen in den Bundesländern

Bildungseinrichtungen wie Kindertagesstätten und Schulen sind bundesweit geschlossen. Um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, haben sich die Bundesländer dazu entschlossen. Die Bundeskanzlerin fordert Bürgerinnen und Bürger zur sozialen Distanzierung auf, nur Abstand sei momentan Ausdruck von Fürsorge. Das Fachkräfteportal der Kinder- und Jugendhilfe hat eine Übersicht mit Anlaufstellen…weiter Kommentare (0)

04.03.20 Mehr finanzielle Mittel des Bundes für Ausbau des Ganztagsangebotes für Grundschülerinnen und Grundschüler nötig

Der Bundesrat befasste sich heute (14.02) mit dem Ganztagsfinanzierungsgesetz des Bundes für den Ausbau ganztägiger Bildungs- und Betreuungsangebote für Kinder im Grundschulalter. Schleswig-Holstein hatte dazu einen Antrag eingebracht, der ein höheres finanzielles Engagement des Bundes beim Ausbau des Ganztagsbetreuungsangebotes forderte. Anlässlich der Bundesratsbefassung betonte Familienminister…weiter Kommentare (0)

04.03.20 Kinderbetreuung: DRK warnt vor Fachkräftemangel und fordert Qualitätsstandards

Verzweifelte Suche nach Kita-Plätzen, zu wenig Fachkräfte für zu viele Kinder: Der Mangel an pädagogischem Personal in Kinderbetreuungseinrichtungen wird sich nach Einschätzung des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) verschärfen. Daher fordert der Wohlfahrtsverband u.a. wirksame Maßnahmen, um die Ausbildung und das Arbeitsfeld attraktiver zu machen.  „Es mangelt an pädagogischen Fachkräften in allen Bereichen…weiter Kommentare (0)

04.03.20 Gesundes Essen für Kinder: Kitas sind Dreh- und Angelpunkt

Eine ausgewogene Ernährung ist wichtig für ein gesundes Leben. Deshalb verdoppelt das Bundesernährungsministerium die Fördergelder zur Verbreitung der DGE-Qualitätsstandards in Kitas und Schulen. Vernetzungsstellen unterstützen in den Ländern bei der Gestaltung eines gesunden Verpflegungsangebotes.  Die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner, hat am 18. Februar 2020 den…weiter Kommentare (0)

04.03.20 Coronavirus: Informationen und Materialien für Bildungseinrichtungen

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) informiert zum neuartigen Coronavirus auf seiner Infektionsschutz-Webseite. Die stetig aktualisierten Informationen sind auch als Merkblatt im PDF-Format zum Download und als Ausdruck verfügbar. Außerdem stehen weitere Materialien für Kindergärten und Schulen zur Verfügung. Für Bildungseinrichtungen hat die BZgA eine Basisinformation zum neuartigen…weiter Kommentare (0)

03.03.20 Bessere Ausstattung von Familienbildung

Der Bundesverband der Arbeiterwohlfahrt e.V. (AWO) und das Zukunftsforum Familie e.V. (ZFF) haben ein umfangreiches Positionspapier zu Chancen, Wirkungsweisen und Herausforderung der Familienbildung veröffentlicht und fordern deren flächendeckenden Ausbau. Gute Familienbildung brauche entsprechende Rahmenbedingungen: verbindliche Finanzierung, zeitgemäße Förderstrukturen und gute Arbeitsbedingungen…weiter Kommentare (0)

20.02.20 Modellprojekt Kita 2030 für kindgerechtes nachhaltiges Handeln gestartet

Die Sensibilisierung und Weiterbildung der pädagogischen Fachkräfte in Kitas für eine verantwortungsvolle Ressourcennutzung ist das Ziel des dreijährigen Modellprojektes „Kita 2030. Nachhaltigkeit erleben. Zukunft gestalten!“, das vom Sozialministerium Mecklenburg-Vorpommern mit insgesamt rund 190.000 Euro gefördert wird. Mit dem neuen Kindertagesförderungsgesetz wurde zum 1.1.2020 auch der Bildungs-…weiter Kommentare (0)

13.02.20 Untergewicht bei Kindern ist ein unterschätztes Risiko

Die alarmierende Zunahme von Übergewicht bei Kindern beschäftigt seit Jahren Ärzte und Öffentlichkeit. Viel weniger Aufmerksamkeit erfahren dagegen Kinder, die für ihr Alter zu dünn oder zu klein sind. Dabei bestehen auch bei der Betreuung dieser Kinder in Deutschland noch große Defizite: Ihre Probleme werden häufig nicht erkannt und nicht konsequent behandelt, beklagt die Stiftung Kindergesundheit…weiter Kommentare (0)

11.02.20 Hessen: Investitionsprogramm für den Ausbau der Kinderbetreuung

Politik,
Hessen wird das Bundesinvestitionsprogramm „Kinderbetreuungsfinanzierung“ 2017 bis 2020 zum Jahresende vollständig ausschöpfen. Da das Programm des Bundes zur Schaffung und Sicherung von Betreuungsplätzen ausläuft, investiert Hessen nun selbst erheblich in den Ausbau der Kinderbetreuung und schafft ein Landesbauprogramm mit einem Volumen von 92 Millionen Euro. Sanierung und Bau von Betreuungseinrichtungen Das…weiter Kommentare (0)

05.02.20 Müttergenesungswerk wird 70

Bundesfamilienministerin Giffey würdigt die Verdienste der Stiftung: Über vier Millionen Mütter profitierten von den Kuren - Zahl der unterstützten Väter steigtDas Müttergenesungswerk (MGW) feiert heute seinen 70. Geburtstag. Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey gratuliert zum Jubiläum und würdigt die Verdienste der Stiftung: „Über 4 Millionen Mütter konnten in den vergangenen 70 Jahren von…weiter Kommentare (0)

04.02.20 Gute-Kita-Gesetz in Baden-Württemberg: Deutscher Kitaverband kritisiert negative Effekte für Träger und den Kita-Platzausbau

Nach Ansicht des Deutschen Kitaverbands wirkt sich das sogenannte ‚Gute-Kita-Gesetz‘ des Bundes für baden-württembergische Kita-Betreiber negativ aus. „Für baden-württembergische Kita-Träger ist das sogenannte ‚Gute-Kita-Gesetz‘ in Wahrheit ein Rückschritt“, sagt die Bundesvorsitzende des Deutschen Kitaverbands, Waltraud Weegmann.   „Hierbei gibt es mehrere Aspekte. Es wird immer klarer, dass das…weiter Kommentare (0)

30.01.20 Bedarf an Erzieherinnen und Erziehern steigt weiter

Forschung,
Die zuletzt wieder gestiegene Anzahl an Geburten, der Ausbau der Betreuungsangebote für Kinder unter drei Jahren und der geplante Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung an Grundschulen wird den Bedarf an Erzieherinnen und Erziehern weiter steigen lassen. Dabei sind bereits heute Fachkräfte in diesem Bereich knapp. Das geht aus einer Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) hervor. In…weiter Kommentare (0)

24.01.20 Frühe Hilfen: Vernetzung von Angeboten des Gesundheitswesens und der Kinder- und Jugendhilfe von zentraler Bedeutung

In ihrem Zwischenruf fordern der Beirat des Nationalen Zentrums Frühe Hilfen (NZFH) und die Bundesstiftung Frühe Hilfen, dass das Gesundheitswesen ein fester Bestandteil der Verantwortungsgemeinschaft in den Frühen Hilfen bleiben muss. Hierzu gehört die Verstetigung der interdisziplinären Arbeit des NZFH. Gesundes Aufwachsen von Anfang an geht nur gemeinsam und dafür ist ein tragfähiges Netzwerk von…weiter Kommentare (0)

21.01.20 Ausbau der Ganztagsbetreuung finanziert sich zum Teil selbst

Politik,
Ministerin Giffey und DIW-Professorin Spieß stellen Gutachten zur Auswirkung der Ganztagbetreuung vor  Welche Auswirkungen hat der Ausbau der Ganztagsbetreuung für Grundschulkinder auf die Erwerbstätigkeit der Eltern und insbesondere der Mütter? Welche Mehreinnahmen bei Steuern und Sozialversicherungsbeiträgen sowie Einsparungen bei Sozialleistungen sind zu erwarten? Dieser Frage ist das Deutsche Institut…weiter Kommentare (0)

10.01.20 DAKJ fordert: Kinderrechte im Grundgesetz brauchen starke und nachhaltige Formulierungen

Nach jahrelanger Diskussion über eine Aufnahme der Kinderrechte ins Grundgesetz hat das Bundes-justizministerium Ende November einen Gesetzentwurf vorgelegt. Danach sollen Kinder einen Anspruch auf Förderung ihrer Grundrechte erhalten, zudem soll eine Pflicht zur Berücksichtigung des Kindeswohls festgeschrieben werden. „Mit dem Entwurf des Ministeriums liegt nun endlich ein konkreter Formulierungsvorschlag…weiter Kommentare (0)

angezeigt werden 1 - 20 von 3280 Beiträgen | Seite 1 von 164

ErzieherIn.de wird gefördert von:

Wehrfritz

Seit über 80 Jahren ist Wehrfritz Komplettausstatter für Krippen und Kindergärten. Das Sortiment umfasst innovative Möbel, Raumkonzepte, Außenspielgeräte, ausgewählte Spiel- und Lernmaterialien.
www.wehrfritz.de

Sponsor werden

Newsletter für Fachkräfte

Alle zwei Monate kostenlose Infos jetzt abonnieren.

Aktuelle Rezensionen

Buchcover

Susanne Viernickel, Anja Voss, Elvira Mauz: Arbeitsplatz Kita. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. 202 Seiten. ISBN 978-3-7799-3313-7.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Kathrin Nürge: Starke Erzieher - starke Kinder. Burckhardthaus Laetare Körner Medien UG (München) 2017. 240 Seiten. ISBN 978-3-944548-24-1.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Rezensionen

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Feed Icon RSS-Feed abonnieren
RSS der Kommentare abonnieren

Feed Icon Folgen Sie uns auf Facebook

Nutzen Sie auch die Angebote unseres Herausgebers socialnet: